Preise

Wir sind selbstverständlich darum bemüht, den Führerschein für Dich so günstig, wie möglich zu machen, wobei unser Augenmerk natürlich immer auf dem bestehen der Prüfung liegt.

 

Das bedeutet, dass Du niemals mehr Fahrstunden bekommst, als Du brauchst. Bei uns gibt es kein

„....du musst aber noch....“

 

Bei uns wird die Anzahl der Fahrstunden mit dem Euch abgesprochen. Wir sind im wahrsten Sinne "Preis-Wert"!

 

Bitte fordere auch für die Klasse(n) die Du machen möchtest per e-mail oder per Telefon ein Abrechnungsbeispiel an. Darin stehen nicht nur alle Preise, sondern ein Beispiel, um welchen Betrag es sich „unterm Strich“ handelt, wenn die Ausbildung "normal" verläuft.

Wir machen keine "Schönrechnerei"!!

Unsere Abrechnungsbeispiele sind realistisch und fair.

 

Im Bereich "Downloads" findst Du ein Beispiel für die Klasse B.

 

Wir waren es immer und wir werden es weiterhin bleiben :

FAIR und offen bei unserer Preisgestaltung!

 

Fair für Dich, aber auch fair für uns.

Nicht die einzelnen Positionen bei einem Führerschein sind wichtig, sondern, was Du unter dem Strich bezahlen musst!!

 

Einige "Mitbewerber" locken mit Gruppenrabatten, vergünstigten Grundgebühren oder sonstigen Lockangeboten und holen sich das Geld auf andere Art und Weise zurück, wie zum Beispiel neue, anteilige Grungdebühr bei nichtbestehen der Theorie oder Nachzahlungen, wenn jemand öfter als vorgeschrieben zum Theorieunterricht kommen möchte. Teilweise wird bewusst schlecht ausgebildet, um die Leute mehrmals zur praktischen Prüfung vorstellen zu können.....usw.

 

Solche Praktiken hat es zu Zeiten von meinem Vater,

Leo Schmitz, nicht gegeben und gibt es bei uns auch nicht.

 

Tipp : Frag doch einfach mal ehemalige Schülerinnen und Schüler nach ihren Erfahrungen...... ;-)

 

 

 

 

 

Ein paar weitere Beispiuele für unsere faire und transparente Preispolitik :

 

Ausbildungsverträge gelten in Fahrschulen in der Regel zwischen 6 und 12 Monaten. Bei uns immer

mindestens 12 Monate und wenn die Ausbildung von Euch tatsächlich mal länger dauern sollte, waren wir und sind wir sehr, sehr  kulant!

Wir müssen aber auch auf die ständig wechselnde Wirtschaft und die enormen Preissprünge z.B. beim tanken reagieren können.

 

Preisgarantie bis zu 12 Monaten!!!

 

Nach der Anmeldung habt ihr eine Preisgarantie von mindestens vollen 6 Monaten. Danach gilt der, zum Zeitpunkt der bestandenen Theorie, aktuelle Fahrstundenpreis für mindestens weitere 6 Monate. Die Anhebung beträgt aber in jedem Fall maximal 10 Prozent. Grundgebühren und Prüfungsgebühren bleiben von dieser Regelung komplett ausgeschlossen.

Das heisst, diese ändern sich nie!

 

ein Beispiel :

Ihr habt die Ausbildung begonnen mit einem Fahrstundenpreis von beispielsweise 46,- und besteht innerhalb diesen halben Jahres die theoretische Prüfung, dann bleibt der Preis wieder für mindestens ein weiteres halbes Jahr fest.

 

Es ändert sich für Euch nichts!

 

Solltet ihr die theoretische Prüfung erst nach einem halben Jahr machen und falls wir dann eine Preiserhöhung gehabt haben sollten, zählt der aktuelle Fahrstundenpreis wie zum Beispiel 48,- wieder für mindestens 6 Monate.

 

Fair für Alle!

 

Was brauche ich zur Anmeldung?

 

 

Eigentlich nur einen Peronalausweis, Reisepaß oder Ähnliches.

 

 

Alle anderen erforderlichen Unterlagen hängen von der Klasse ab, die Du machen möchtest und bekommst eine Liste bei der Anmeldung mitgegeben.

 

 

Unbedingt mitzubringen sind noch:

 

-viel Interesse

 

-Lust auf den Führerschein

 

-und last but not least „ganz viel gute Laune“

 

 

 

Wie melde ich mich an?

 

Du kommst rein, sagst „Hallo, da bin ich“ , lächelst und Dir wird sofort geholfen.


 

Hier findest Du uns :

FAHRSCHULE

Stefan Schmitz

Hambacher Str. 26

52382 Niederzier

 

Telefon: +49 24 28 / 48 20

Auch außerhalb der Öffnungszeiten!!!

Und auch in        Corona-Zeiten!!!!

 

Bürozeiten /      Unterricht

Bürozeiten

(zum anmelden, informieren und üben)

Montag und Mittwoch 18.00 bis 19.00

(vollständig geöffnet)

 

 

Unterricht

Montag und Mittwoch 19.00 bis 20.30

(vollständig geöffnet)

 

   Aktuelles